Coronavirus - Absonderungsbescheinigungen

Sie unterliegen einer Absonderungspflicht nach der CoronaVO-Absonderung? Sie sind positiv getestet worden oder hatten engen Kontakt zu einer infizierten Person? Dann können Sie eine Bescheinigung anfordern, die Ihnen die Pflicht zur Isolation über den erforderlichen Zeitraum bestätigt.


Durch die Änderung der CoronaVO‐Absonderung werden Bescheinigungen über die Absonderungspflicht (Quarantäne bzw. Isolation) nur noch auf Antrag ausgestellt. Bitte nutzen Sie hierzu dieses pdfFormular . Sie können den Antrag eingescannt per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder in den Briefkasten einwerfen.
Personen die sich aufgrund der Coronavirus-Einreiseverordnung in häusliche Absonderung begeben müssen, können keine Bescheinigungen erhalten.
Die antragstellende Person befand sich als
• Positiv gesteste Person
• Kontaktperson
• Haushaltsangehöriger
in häuslicher Quarantäne.
Vorgehen
Nach Überprüfung der eingereichten Unterlagen erfolgt die Ausstellung der Absonderungsbescheinigung.
Benötigte Unterlagen
• vollständig ausgefülltes Antragsformular
• negatives Testergebnis eines PCR- oder Schnelltests des Antragstellenden
Bearbeitungsdauer
etwa 2 - 4 Tage
Gebühren
keine
Rechtsgrundlage
• § 3 Absonderung von krankheitsverdächtigen und positiv getesteten Personen (Corona‐AbsonderungsVO)
• § 4 Absonderung von haushaltsangehörigen Personen und engen Kontaktpersonen (Corona‐AbsonderungsVO)