Verbrennen von Reisig

Unter bestimmten Auflagen ist ausnahmsweise das Verbrennen von Reisig und anderen Materialien zulässig. Dieses ist dem Ordnungsamt Höpfingen mindestens 3 Tage vorher schriftlich anzuzeigen. Das Anzeigeformular können Sie hier als PDF-Dokument herunterladen.