Aktuelles

Hier finden Sie Aktuelle Informationen und Nachrichten rund um die Gemeinde Höpfingen und den Ortsteil Waldstetten.

Fundbüro

Sie haben etwas verloren oder vermissen etwas?

Fragen sie doch einfach während der Öffnungszeiten im Bürgerbüro nach, ob ihr verlorener/vermisster Gegenstand abgegeben wurde.
Häufig werden Schlüssel, Ohrringe, Handys, Brillen etc. bei uns abgegeben.

Innerhalb der gesetzlich festgelegten Wartezeit von 6 Monaten werden die Fundgegenstände bei uns aufbewahrt. Danach besteht die Möglichkeit auf Eigentumserwerb an der Fundsache durch den Finder.

 

Rathaus geschlossen

Das Rathaus ist in diesem Jahr bis Freitag, 21.12.2018 geöffnet. Ab Mittwoch, 2. Januar 2019 sind wir zu den üblichen Öffnungszeiten wieder erreichbar.

Das Bürgermeisteramt Höpfingen bittet deshalb, Angelegenheiten, die noch in diesem Jahr zu regeln sind, bis spätestens 21. Dezember 2018 zu erledigen bzw. Termine vor Weihnachten zu vereinbaren.

 

Brennholzbestellung

Bei Bestellungen von Brennholz in langer Form (Polterholz) beträgt die Mindestabnahmemenge 5 Ster. Die Bereitstellung erfolgt in jedem Fall und wie seither üblich an festen Wegen, so dass die Holzabfuhr jederzeit möglich ist. Die Bestellung muss nunmehr schriftlich unter Anerkennung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) auf nachfolgendem Bestellformular erfolgen

pdfBestellformular_Brennholz_lang.pdf85.82 kB

pdfAGB der Gemeinde Höpfingen151.96 kB

Bestellungen erfolgen direkt beim Forstrevierleiter

Herr Klaus Hanke

Tel.: 06283 / 227358
Handy: 0151/14043941

Fax: 06283 / 227359

EMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Auskünfte zum Thema Abdeckreisig erteilt ebenfalls ausschließlich Herr Klaus Hanke (Kontaktdaten siehe oben)